Immobilienmakler- und Gutachterbüro seit 1995 in Bernau bei Berlin
Wir vermitteln auch Ihre Immobilie.
Erfahren Sie hier mehr darüber, wie wir für Sie einen Käufer, Mieter oder Pächter für Ihr Grundstück, Haus, Wohnung oder Gewerbeobjekt finden. Sie behalten die volle Kontrolle während der gesamten Vermittlung. Wir beraten Sie zu Preisen, Verkaufschancen und sorgen dafür, dass auch die Kauf- und Mietverträge Ihren Wünschen entsprechen. Schließlich ist es Ihr Eigentum, welches wir vermitteln dürfen, deshalb haben Sie bei allen Entscheidungen das letzte Wort. Versprochen. Hier finden Sie Informationen für zukünftige Kunden.
Aktuelle Angebote
Gaststätte in Zepernick zu verkaufen
Eine besondere Immobilie in Panketal/Zepernick kaufen: Wohnen in der Gaststätte, perfekt für mehrere Generationen, auch für Gewerbe

Kaufpreis: 450.000 Euro

Die Provision beträgt 5,95% incl. MwSt. vom Verkaufspreis und ist durch den Käufer zu zahlen für den Nachweis/die Vermittlung des Objekts.

Energiebedarfsausweis v. 3.11.2017 gültig bis 2.11.2027, Gaszentralheizung, Erdgas, Energiekennwert 162,4 kWh/(m²*a), Energieeffizienzklasse F

Hier zum Kauf angeboten wird eine ehemalige Gaststätte (Baujahr ca. 1938) im Ortskern von Zepernick, Teilort der Gemeinde Panketal am Berliner Stadtrand. In der Vergangenheit wurde es als Restaurant und zu Wohnzwecken genutzt, es kann perspektivisch als Mehrgenerationenhaus oder ganz profan als allgemeines Bürogebäude in sehr guter zentraler Lage verwendet werden. Im Moment ist die Liegenschaft unvermietet, für eine Weiternutzung zu geändertem Zweck im Auftrag des Landkreises auf Mietbasis gibt es derzeit Vorgespräche.
Das Gebäude hat eine Wohn-/Nutzfläche von ca. 315,5 m² auf zwei Etagen auf 640 m² Eigentumsland. Professionelle Küchenausstattung befindet sich nicht mehr im Gebäude, sehr wohl jedoch noch ein Fettabscheider. Im Hinterhof gibt es genügend Parkplätze für Familie, Gäste und Mitarbeiter. Ein grüner Garten an sich kann nicht angelegt werden, es gibt jedoch einen Sitzbereich.
Das massive Gebäude aus den 1930er Jahren ist in gutem Zustand, es sind keine dringenden Sanierungsmaßnahmen absehbar, große Teile der Inneneinrichtung sind erst unlängst renoviert worden. Im Jahre 2013 ist die Heizungsanlage (Erdgas) erneuert worden.
Als Interessenten werden sowohl Anleger/Investoren als auch Selbstnutzer gesucht. Die Übergabe kann kurzfristig erfolgen.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir weitere Auskünfte nur im persönlichen Gespräch erteilen und nur vollständig ausgefüllte Kontaktanfragen beantworten können.


Erfahren Sie mehr.
Das folgende Objekt ist derzeit für einen Interessenten reserviert.
Gern können Sie uns hier mitteilen, wenn Sie Interesse an dieser oder einer ähnlichen Immobilie haben.
Vermietete Dachgeschosswohnung in Bernau-Friedenstal zu verkaufen
Reserviert: Langfristig vermietete Dachgeschoss-Wohnung in Bernau-Friedenstal, Mainstraße zu verkaufen

Kaufpreis: 77.000 Euro

Die Provision beträgt 7,14% incl. MwSt. vom Verkaufspreis und ist durch den Käufer zu zahlen für den Nachweis/die Vermittlung des Objekts.

Energiebedarfsausweis v. 28.12.2007 gültig bis 28.12.2017, Energieträger Fernwärme, Energiekennwert inkl. Warmwasser: 73,3 kWh/(m²*a), Baujahr 1995

Hier zum Kauf angeboten wird eine seit vielen Jahren durchgängig vermietete Dachgeschosswohnung in Bernau-Friedenstal. Das Gebäude wurde 1995 errichtet, der derzeitige Mietvertrag läuft seit 2015, die Mieteinnahmen werden kontinuierlich und pünktlich gezahlt.
Die Wohnung hat eine Wohnfläche von 52,58 m², verfügt über 2 Zimmer, eine Küche mit Einbauküche (vermieterseitig eingebaut, Bestandteil dieses Angebots), ein Bad sowie eine großzügige Dachterrasse. Zur Wohnung gehören auch ein Tiefgaragenstellplatz und ein Kellerraum. Im Bad sind nach Mieterwechsel Fliesenschäden zu beheben. Bei der Einbauküche sind ebenfalls nach Mieterwechsel wahrscheinlich teilweise neue Elektrogeräte anzuschaffen. Beides ist im Kaufpreis berücksichtigt.
Die monatliche Kaltmiete incl. EBK und TG beträgt 420 Euro, es werden 130 Euro BK-Vorschuss gezahlt. Die Höhe des monatlichen Hausgelds beträgt 183 Euro.
Die Wohnung wird schulden- und lastenfrei veräußert. Für Innenbesichtigungstermine kontaktieren Sie bitte unser Bernauer Büro.


Erfahren Sie mehr.
Eigentumswohnung in Bernau zu verkaufen
Ruhige Eigentumswohnung in Bernau-Süd, Pegasustraße, mit wunderschönem Ausblick über die Pankewiesen zu verkaufen

Kaufpreis: 99.500 Euro

Die Provision beträgt 7,14% incl. MwSt. vom Verkaufspreis und ist durch den Käufer zu zahlen für den Nachweis/die Vermittlung des Objekts.

Energieverbrauchsausweis v. 25.8.2008 gültig bis 25.8.2018, Energieträger Fernwärme, Energiekennwert inkl. Warmwasser: 73 kWh/(m²*a), Baujahr 1997

Hier zum Kauf angeboten wird eine unvermietete Eigentumswohnung in einem sehr gepflegten Mehrfamilienhaus direkt an den Pankewiesen in Bernau. Es handelt sich um eine 2-Zimmer-Wohnung, bestehend aus großem Wohnzimmer mit integrierter offener Küche, innenliegendem Bad und einem Schlafzimmer.
Die Wohnbereiche sind mit PVC-Belag in Holzoptik versehen, das Bad ist natürlich wandhoch weiß gefliest. Die Einbauküche im Wohnzimmer wurde erst vor einem Jahr neu eingefügt, Sie finden hier natürlich einen Ceranherd, einen Kühlschrank und eine Spüle. Der wirklich große Balkon in Westausrichtung bietet Platz für eine Sitzgruppe, hier können Sie den unverbaubaren Blick auf die naturgeschützten Pankewiesen und die Silhouette von Bernau genießen.
Das Bad verfügt über eine Badewanne, WC, Waschtisch sowie Waschmaschinenanschluss und Belüftung. Das Schlafzimmer ist dank zweier Fenster schön hell und individuell einrichtbar. Ein Flur mit zusätzlichem Platz verbindet die Räume untereinander.
Die Wohnung wurde vor einem Jahr komplett renoviert, war kurzzeitig vermietet, der Mieter ist aber bereits ausgezogen und hat die Einrichtung pfleglich behandelt. Die im Bild sichtbaren Regale wurden von ihm bereits entfernt.
Die hier angebotene Wohnung liegt im Hochparterre des Hauses, vom Straßenniveau sind nur 4 Stufen zu überwinden, von der Gartenseite aus liegt der Balkon aufgrund der Hangneigung in der 2. Etage. Auch die Hofseite ist ruhig, PKW-Verkehr ist hier nicht vorgesehen, es befindet sich ein Spielplatz im Innenhof. Im Nebenaufgang liegt der trockene und saubere Keller, mitverkauft wird auch ein Stellplatz in der gesicherten zentralen Tiefgarage.
Die Übergabe der Wohnung kann recht kurzfristig erfolgen, das Grundbuch ist schuldenfrei. Hausgeld: 151 Euro/Monat
Die Wohnung befindet sich am Rande der Neubebauung des Wohnparks Bernau-Süd. Hier gibt es regelmäßige Busverbindungen in das Stadtzentrum, welches ohnehin in 10 Minuten zu Fuß erreichbar ist. Dort befindet sich auch die S-Bahn-Station für die weitere Verkehrsanbindung nach Berlin sowie das Einkaufszentrum Bahnhofspassage mit Großmärkten und Dienstleistern. Im Wohngebiet selbst finden Sie Lebensmitteldiscounter, Dienstleister, eine Bankfililale, Kindergarten usw. Nur wenige Schritte entfernt liegen die geschützen Pankewiesen und die umgebenden Felder. Es gibt hier praktisch kaum Leerstand. Bernau war und ist Zuzugsgebiet, vor allem aus dem Berliner Raum.


Erfahren Sie mehr.
Das folgende Objekt ist derzeit für einen Interessenten reserviert.
Gern können Sie uns hier mitteilen, wenn Sie Interesse an dieser oder einer ähnlichen Immobilie haben.
Basdorf, Rosenstraße 4: Bewaldetes Baugrundstück mit Abrisshaus im Bieterverfahren zu verkaufen
Reserviert: Basdorf, Rosenstraße 4: Bewaldetes Baugrundstück mit Abrissgebäude im Bieterverfahren zu verkaufen

Kaufpreis: min. 86.710 €

Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot provisionspflichtig ist. Die vom Käufer an den Makler nach Abschluss des Kaufvertrages zu zahlende Provision für den Nachweis / die Vermittlung beträgt 7,14% vom Kaufpreis, inkl. MwSt.

Hier zum Kauf im Bieterverfahren angeboten wird ein 667 m² großes z.T. mit Nadelbäumen bestandenes Baugrundstück in Basdorf, einem Ortsteil der Gemeinde Wandlitz. Das Eckgrundstück befindet in einem ruhigen gewachsenen Siedlungsgebiet, teilweise zur Wochenenderholung, teils zum dauerhaften Wohnen genutzt. Die Rosenstraße ist an dieser Stelle nicht befestigt, die Fliederstraße ist asphaltiert, der Anschluss an die Abwasserleitung befindet sich in der Fliederstraße, Frischwasser und Elektroversorgung liegen bereits an. In direkter Nähe befinden sich Einfamilienhäuser, das Gebiet wird im Flächennutzungsplan der Gemeinde zur Wohnbebauung ausgewiesen. Eine Fällgenehmigung zur Bauplatzfreimachung wird seitens des Landkreises Barnim regelmäßig erteilt.
Auf dem Grundstück befinden sich noch Aufbauten des bisherigen Nutzers, dies sind vor allem ein nichtmassives, teilgeräumtes Wochenendhaus mit diversen Nebengebäuden, diese befinden sich in einem abrissreifen Zustand, eine Weiternutzung ist ausgeschlossen. Der Zaun zur Rosenstraße entspricht nicht der Flurstücksgrenze, der Zaun kann ca. 2 Meter in Richtung Straße verlegt werden. Der Bodenrichtwert zum 31.12.2016 in diesem Gebiet liegt bei 80€/m².
Zur Vereinbarung von Ortsterminen und um die notwendigen Unterlagen zur Teilnahme am Bieterverfahren zu erhalten, melden Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Kontaktdaten bei unserem Bernauer Büro. Das Bieterverfahren läuft bis zum 31.8.2017.


Erfahren Sie mehr.
Garagenobjekt in Biesenthal zum Kauf
Vermietetes Garagenobjekt in Biesenthaler Gewerbegebiet zu verkaufen

Kaufpreis: 95.000 Euro

Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot provisionspflichtig ist. Die vom Käufer an den Makler nach Abschluss des Kaufvertrages zu zahlende Provision für den Nachweis / die Vermittlung beträgt 7,14% vom Kaufpreis, inkl. MwSt.

Energieausweis wird nicht benötigt.

Hier zum Kauf angeboten wird ein ca. 1430 m² großes Grundstück in einem Gewerbegebiet in Biesenthal, auf welchem sich massive, mit LKW befahrbare Garagen bzw. Werkstätten befinden. Diese Garagen und die Nebenräume sind allesamt vermietet. Die bebaute Fläche ist ca. 369 m² groß, die anderweitig versiegelte (betoniert) Fläche ca. 591 m². Es befinden sich die folgenden Räumlichkeiten auf dem Grundstück:

1 LKW-Garage mit kleinem Büroraum und zusätzlichem Lagerraum
4 weitere LKW-Garagen
1 Toilette mit dahinterliegendem Lagerraum
1 kleiner Raum (ehem. mobile Tankstelle)

Der Mieter betreibt hier einen KFZ-Teile- und -Reparaturservice. Die monatlichen Mieteinnahmen betragen 660 Euro Kaltmiete, die Kosten für Strom und Grundsteuern werden vom Mieter ebenfalls gezahlt. Das Dach ist im Sommer 2016 erneuert worden, die Garagen selbst bestehen aus Stahlbeton, sie wurden zu DDR-Zeiten für militärische Zwecke errichtet. Das Verkaufsobjekt ist Teil eines größeren Garagenhofes. Bitte beachten Sie, dass nur Interessentenanfragen mit kompletter Adressangabe beantwortet werden.


Erfahren Sie mehr.
Das folgende Objekt ist derzeit für einen Interessenten reserviert.
Gern können Sie uns hier mitteilen, wenn Sie Interesse an dieser oder einer ähnlichen Immobilie haben.
Mehrfamilienhaus in Eberswalde zu verkaufen
Reserviert: Interessant für Anleger: Saniertes und durchweg gut vermietetes Mehrfamilienhaus in Eberswalde

Kaufpreis: 365.000 Euro

Die Provision beträgt 3,57 % incl. MwSt. vom Verkaufspreis und ist durch den Käufer zu zahlen für den Nachweis/die Vermittlung des Objekts.

Energiebedarfsausweis vom 15.05.2015, gültig bis 15.05.2025, Energieeffizienzklasse C, 85 kWh/(m²*a), Gasheizung, Warmwasserverbrauch inkl.

Hier zum Kauf angeboten wird ein ursprünglich im Jahre 1876 errichtetes Mehrfamilienhaus in Eberswalde, welches zunächst 1907-12 umgebaut und durch den jetzigen Eigentümer in den Jahren 1997-2000 umfassend saniert worden ist. 2013 wurde eine große Wohnung in 2 kleinere Wohneinheiten getrennt. Insgesamt befinden sich nun 7 vermietete Wohneinheiten auf 4 Etagen, auch das Souterrain ist als Wohnfläche ausgebaut. Bei der letzten Sanierung wurden folgende Arbeiten ausgeführt: Fassadendämmung, Dachreparatur, Einbau von Gasbrennwertthermen in die Wohnungen, Einbau moderner gefliester Bäder, Einbau von PVC-Fenstern, umfassende Sanierung der Versorgungsleitungen im Haus.
Das Haus befindet sich auf einem 2.050 m² großen Eigentumsgrundstück, die Mieter können hier kostenfrei jeweils ein Gartenabteil mitnutzen. Außerdem finden Sie auf dem Grundstück 4 massive Schuppen sowie eine vermietete massive Garage, letztere ist jedoch sanierungsbedürftig.
Die Hofpflasterung stammt aus dem Jahr 2005, der Zaun zur Straßenseite hin aus 2010. Das Grundstück ist voll erschlossen, es befindet sich an einer asphaltierten Nebenstraße, der Gehweg ist befestigt, es gibt weder Investitionsrückstau noch Rückstände bei öffentlichen Lasten. Zu erwähnen ist, dass aus Rücksicht auf die dort lebenden langjährigen Mieter die Dachgeschosswohnung bisher noch nicht modernisiert worden ist.
Die Wohnungen umfassen Größen von 40 bis 80 m² mit 1 bis 4 Zimmern, jeweils mit Küche und Bad.
Die Miete wird von den Einwohnern regelmäßig gezahlt, verkauft wird allein aus Altersgründen.

Vermietbare Fläche: 347 m², Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: ca. 25.375 Euro.
Bitte geben Sie bei Interesse Ihre vollständigen Kontaktdaten an, wir senden Ihnen daraufhin gern weiterführende Informationen zu.


Erfahren Sie mehr.
Sie möchten mehr Informationen? Sehr gern, wir sind für Sie da:


Hier geht es direkt zum Kontaktformular.

Email: info@heinze-immobilien.de

Am besten rufen Sie uns direkt an: